Werbung
WELTEC BIOPOWER GmbH
Info

BiogasLandwirtschaftEnergie

ForumGallerieKleinanzeigenInfo
FirmenNewsJobsVeranstaltungen


 Für Schreibrechte: Registrierung   Forum Regeln  Index   FAQ 

Mitglieder:  Login   Profil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesen   Suchen 


Förderzuschß Rentenbank

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    schlattmann.de - Foren Foren-Übersicht -> Biogas - Wirtschaftlichkeit
Förderzuschß Rentenbank
Autor Nachricht
hitiere



Anmeldedatum: 15.03.2009
Beiträge: 45


BeitragVerfasst am: 15.09.2020, 17:58    Titel: Förderzuschß Rentenbank Antworten mit Zitat

Hallo zusammen !

Ich mache gerade unser Endlager fit für die nächsten 10 Jahre ( Rührwerke durchsehen ,Sand raus , neu beschichten , Gasmembrane neu ...)
Außerdem möchte ich noch eine unbefestigte Fläche asphaltieren , sind Summa summarum etwa 150 TEuro , die ich von der Rentenbank finanziert haben möchte .

Damit die Konditionen wettbewerbsfähig sind , gibt es einen Förderzuschuß von 1,5% auf die Darlehenssumme .

Nun sagt die vermittelnde Hausbank , das nur ein Anspruch auf diesen Zuschuß besteht , wenn nach EEG vor 2014 eingespeist wird UND keine Flexprämie beantragt wird .

Hat von Euch schon jemand davon gehört ?
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
TT-Hase
Identität bekannt
Identität bekannt


Anmeldedatum: 26.03.2006
Beiträge: 1951


BeitragVerfasst am: 16.09.2020, 07:58    Titel: Antworten mit Zitat

Ich habe letztes Jahr eine Pv Anlage gebaut mit EEG. Da gab es den Zuschuß auf jeden Fall auch nicht. Hab extra direkt dort nachgehakt.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Kohl
Identität bekannt
Identität bekannt


Anmeldedatum: 17.12.2006
Beiträge: 1009
Wohnort: Rheinland-Pfalz

BeitragVerfasst am: 16.09.2020, 10:36    Titel: Antworten mit Zitat

Bei der KFW gibt es doch sicherlich auch mögliche Programme Frage
_________________
Wer wenn nicht wir ?
Wann, wenn nicht jetzt?
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
hitiere



Anmeldedatum: 15.03.2009
Beiträge: 45


BeitragVerfasst am: 20.09.2020, 12:24    Titel: Antworten mit Zitat

Ich bin mitlerreile etwas wiéter :

Der Zuschuß von 1,5 % wird nicht gewährt auf Finanzierungen in die Flexibilität

bzw . in Anlagen , die nach 2014 ans Netz gegangen sind
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    schlattmann.de - Foren Foren-Übersicht -> Biogas - Wirtschaftlichkeit Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


Werbung:
August Storm GmbH & Co. KG
Info

schlattmann.de - Home index
Seitenaufrufe schlattmann.de
Seit Start 03.11.04: 44910324
Gesamt seit 01.01.19: 8006619
Heute seit 00:00 Uhr: 15707
schlattmann-sustainables

Social Media: Facebook | Google+ | Xing | LinkedIn

Impressum | Datenschutz




Powered by phpBB © 2001, 2002 phpBB Group
Deutsche Übersetzung von phpBB.de

Anti Bot Question MOD - phpBB MOD gegen Spambots