Teamviewer

Messgeräte, Hersteller, Leistungen, Preise, Datenaufbereitung, Datennormierung, Standards, Modellbildung und Simulation des anaeroben Abbauprozesses, Versuchswesen, Beprobung, Analytik,...

Moderator: Schlattmann

ww
Identität bekannt
Identität bekannt
Beiträge: 674
Registriert: 19.09.2010, 14:34

Teamviewer

Beitrag von ww »

Hallo,

seit ein paar Tagen kann ich mich nicht mehr mit dem TeamViewer von externen PC oder Smartphone einloggen. Erhalte immer die Fehlermeldung "Verbindung zum Router fehlgeschlagen". Ich greife immer mit der TeamViewer Funktion "Fernsteuerung" auf die Anlage zu.
Ich habe schon mehrmals den Mini-PC im Schnell BHKW-Schaltschrank, samt zugehörigen Router neu gestartet und auch den Vodavone-Router neu gestartet. Beide zeigen eigentlich an, das alles OK ist laut deren Analyse-Tool.

Das ganze hatte auch keine offensichtliche Ursache, wie Stromausfall oder einen Absturz der Router. Funktionierte auch seit 2016 ohne Probleme.


Gruß aus Mittelfranken
güldner
Beiträge: 189
Registriert: 05.02.2011, 18:11

Beitrag von güldner »

Du musst dich als gewerblicher Nutzer anmelden, dann geht's wieder.
Al Kano
Beiträge: 82
Registriert: 06.08.2006, 12:18
Wohnort: B-W

Beitrag von Al Kano »

Check deine LAN Leitungen. Für 30 € gibt es im Fachhandel Prüfinstrumente. Könnte zB auch ne Maus gewesen sein.
Ob Teamviewer dich als gewerblichen erkannt hat ist zwar möglich, glaube ich aber nicht, da sonst ein Text sichtbar wird bei dem dies genannt wird. Ich bezahle seit Jahren seid ich "erwischt" wurde von TV. Ist eine teure Sache. Aber es ist iA die beste Möglichkeit für eine Fernüberwachung. Ohne geht nicht, da hier sechs Anlagenteile damit ferngesteuert werden. Die Einwahl wird dann auch einfacher.
Küspert
Beiträge: 833
Registriert: 29.08.2010, 14:03

Beitrag von Küspert »

Diese "günstigen" Tester kannste dir auch sparen. Einfach am Rechner mal surfen oder nen tracert starten in der Kosole, dann siehste wo was schief geht (Datenverlust direkt bei dir oder auf der Strecke nach Anschlussdose.

Und die letzten Wochen hatte ich auch immer wieder Probleme mit Teamviewer, die dann spontan wieder weg waren 0_o
Hmpf :(
Biogasfreunde
Beiträge: 20
Registriert: 23.06.2009, 15:04
Wohnort: Schwaben

Beitrag von Biogasfreunde »

Hallo,
war bei uns auch! Neue Version TeamViewer installieren, dann geht's wieder.
Aber die neue Version erkennt noch besser, ob du das Programm gewerblich nutzt.
Umsatz ist Ehrgeiz - Gewinn ist Intelligenz
schwein
Beiträge: 13
Registriert: 25.07.2012, 19:11
Wohnort: Langenreichenbach

Beitrag von schwein »

Hallo
Wir mussten auch auf die neueste Versionen updaten, Ist ein Geschäftsmodell von TV. Nach dem Modell es kann ja nicht sein das mann auf einer Version hocken bleibt weil einem der Leistungsumfang reicht. Damit kann man ja kein Geld verdienen. Ich kann dir Anydesk empfehlen funktioniert genauso ist um einiges billiger und bleibt für deinen bezahlten Zeitraum immer uptudate.
lerche
Identität bekannt
Identität bekannt
Beiträge: 683
Registriert: 08.12.2006, 13:00

Beitrag von lerche »

Ich hab google remote Desktop. Nicht ganz so komfortabel, aber komplett for free...
Küspert
Beiträge: 833
Registriert: 29.08.2010, 14:03

Beitrag von Küspert »

Mich wundert es, dass die Packager immernoch das Thema "Ferneinwahl und Fernsteuerung" so vernachlässigen. Bei den Summen die solche Teile kosten könnte man eigentlich erwarten, dass die so ne Lizenz sponsorn. Zumal bei größeren Mengen an Lizenzen die Kosten auch runter gehen.
Hmpf :(
Heimschrauber
Beiträge: 70
Registriert: 28.09.2012, 22:51
Wohnort: Edewecht

Re: Teamviewer

Beitrag von Heimschrauber »

ww hat geschrieben:Hallo,

seit ein paar Tagen kann ich mich nicht mehr mit dem TeamViewer von externen PC oder Smartphone einloggen. Erhalte immer die Fehlermeldung "Verbindung zum Router fehlgeschlagen". Ich greife immer mit der TeamViewer Funktion "Fernsteuerung" auf die Anlage zu.
Ich habe schon mehrmals den Mini-PC im Schnell BHKW-Schaltschrank, samt zugehörigen Router neu gestartet und auch den Vodavone-Router neu gestartet. Beide zeigen eigentlich an, das alles OK ist laut deren Analyse-Tool.

Das ganze hatte auch keine offensichtliche Ursache, wie Stromausfall oder einen Absturz der Router. Funktionierte auch seit 2016 ohne Probleme.


Gruß aus Mittelfranken
Lass mich raten:

Du hast deinen PC und noch schlimmer dein Smartphone geupdate auf Teamwiever Version "14"..

Die Lizenzen von Schnell gehen nur bis Version "12" daher kommst du mjit einer höheren Version nicht mehr rauf.

Beim PC kanst du noch eine ältere Version Installieren, beim Spartphone (besonders IPhone) wird Eitrig !
Ohne Backup mit ältere Version (oder ein anderes Iphone mit ältere TW Version): NO WAY !
vibgas
Beiträge: 434
Registriert: 23.10.2011, 18:47

Beitrag von vibgas »

hatte ich auch.
es wird eine neue teamviewernummer vergeben. diese liest dann AK nur vor Ort aus. also computer zu AK schicken...
pura vida!
Antworten