Werbung
WELTEC BIOPOWER GmbH
Info

BiogasLandwirtschaftEnergie

ForumGallerieKleinanzeigenInfo
FirmenNewsJobsVeranstaltungen


 Für Schreibrechte: Registrierung   Forum Regeln  Index   FAQ 

Mitglieder:  Login   Profil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesen   Suchen 


Paddelgigant Schrauben

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    schlattmann.de - Foren Foren-Übersicht -> Biogas - Verfahren und Technik
Paddelgigant Schrauben
Autor Nachricht
ww
Identität bekannt
Identität bekannt


Anmeldedatum: 19.09.2010
Beiträge: 673


BeitragVerfasst am: 16.03.2020, 22:08    Titel: Paddelgigant Schrauben Antworten mit Zitat

Hallo,

stehen vor einem Rätsel. Heute Nacht sind beim Paddelgigant alle 12 M18er Schrauben gerissen, die das Getriebe mit der Paddelwelle verbinden.
Bei der Stromaufnahme war keine Auffälligkeit zu sehen, vorher keine Lastspitzen... um 0.30 Uhr ging die Stromaufnahme von einem zum anderen Rührintervall von 23 A auf 10 A zurück und der Motor drehte ohne Last.
Das Außenlager macht einen guten Eindruck, wir haben neue Schrauben montiert und alles läuft wieder perfekt, hatten schon schlimmes befürchtet.
Hat jemand sowas schon gehabt ? Wir jedenfalls in 14 Jahren noch nicht.

Gruß
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
papp
Identität bekannt
Identität bekannt


Anmeldedatum: 29.12.2005
Beiträge: 3817
Wohnort: Ausland

BeitragVerfasst am: 16.03.2020, 22:27    Titel: Antworten mit Zitat

--->[*LINK*: Der Link wird eingeloggten Usern angezeigt]
_________________
"Les promesses n'engagent que ceux qui y croient"
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
gadget
Identität bekannt
Identität bekannt


Anmeldedatum: 27.11.2006
Beiträge: 623
Wohnort: Bayern

BeitragVerfasst am: 18.03.2020, 07:17    Titel: Re: Paddelgigant Schrauben Antworten mit Zitat

ww hat Folgendes geschrieben:
Hallo,

. Heute Nacht sind beim Paddelgigant alle 12 M18er Schrauben gerissen, die das Getriebe mit der Paddelwelle verbinden.
.
Hat jemand sowas schon gehabt ? Wir jedenfalls in 14 Jahren noch nicht.

Gruß


Ja. Entweder Schrauben nach dem Lösen ein zweites Mal angezogen (verwendet) oder mit zu schwachem Drehmont (zwischen 300 - 400 Nm) angezogen .
oder falls es Dehnschrauben waren nicht mit dem richtigen Winkel nach gezogen.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
michael
Identität bekannt
Identität bekannt


Anmeldedatum: 25.01.2005
Beiträge: 1418
Wohnort: Mittelfranken

BeitragVerfasst am: 18.03.2020, 14:23    Titel: Antworten mit Zitat

Wir hatten, glaub ich, auch schon mal abgerissene Schrauben an der
Stelle.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
vibgas



Anmeldedatum: 23.10.2011
Beiträge: 432


BeitragVerfasst am: 25.03.2020, 22:19    Titel: Antworten mit Zitat

Hatten wir auch schon. Glücklicherweise noch rechtzeitig entdeckt. Wenn das nicht tausendprozentig fest ist, hat es viele Umdrehungen Zeit sich locker zu naggeln.
_________________
pura vida!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
gadget
Identität bekannt
Identität bekannt


Anmeldedatum: 27.11.2006
Beiträge: 623
Wohnort: Bayern

BeitragVerfasst am: 27.03.2020, 14:11    Titel: Antworten mit Zitat

Was Abhilfe bei abgerissenen Schrauben bringt, längere Schrauben verwenden und Distanzstücke ( dicke Beilagscheiben) unter Schraubenkopf und Mutter (falls vorhanden) legen.
Die Idee die dahinter steht, durch das mehr an Länge kann die Schraube sich mehr strecken, bevor sie reißt.
Man merkt es bei kurzen Schrauben, die reißen schon bei wenigen Winkelgraden, während lange Schrauben sich vorher verwinden und erst danach brechen.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    schlattmann.de - Foren Foren-Übersicht -> Biogas - Verfahren und Technik Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


Werbung:
August Storm GmbH & Co. KG
Info

schlattmann.de - Home index
Seitenaufrufe schlattmann.de
Seit Start 03.11.04: 42165339
Gesamt seit 01.01.19: 5261634
Heute seit 00:00 Uhr: 5651
schlattmann-sustainables

Social Media: Facebook | Google+ | Xing | LinkedIn

Impressum | Datenschutz




Powered by phpBB © 2001, 2002 phpBB Group
Deutsche Übersetzung von phpBB.de

Anti Bot Question MOD - phpBB MOD gegen Spambots