Werbung
WELTEC BIOPOWER GmbH
Info

BiogasLandwirtschaftEnergie

ForumGallerieKleinanzeigenLinksPublikationenInfo
FirmenFirmen-NewsNewsJobsVeranstaltungenVideo


 Für Schreibrechte: Registrierung   Forum Regeln  Index   FAQ 

Mitglieder:  Login   Profil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesen   Suchen 


Österreich Ökostromgesetz

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    schlattmann.de - Foren Foren-Übersicht -> Biogas - Sonstiges
Österreich Ökostromgesetz
Autor Nachricht
Moelli



Anmeldedatum: 26.05.2010
Beiträge: 87
Wohnort: Pentling

BeitragVerfasst am: 09.02.2019, 16:08    Titel: Österreich Ökostromgesetz Antworten mit Zitat

Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
papp
Identität bekannt
Identität bekannt


Anmeldedatum: 29.12.2005
Beiträge: 3793
Wohnort: Ausland

BeitragVerfasst am: 11.02.2019, 10:35    Titel: Antworten mit Zitat

--->[*LINK*: Der Link wird eingeloggten Usern angezeigt]

Winken
_________________
"Les promesses n'engagent que ceux qui y croient"
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
chefmax
Identität bekannt
Identität bekannt


Anmeldedatum: 26.02.2012
Beiträge: 278
Wohnort: Niederbayern

BeitragVerfasst am: 12.02.2019, 09:21    Titel: Antworten mit Zitat

Also für die meisten erst 2029.
Nachrüstpflicht für Baurechtanlagen auch oder nur für BImschG?

wird wohl btw keiner drauf kommen adblue einzusparen mit defeat device... Mit den Augen rollen
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
TT-Hase
Identität bekannt
Identität bekannt


Anmeldedatum: 26.03.2006
Beiträge: 1913


BeitragVerfasst am: 12.02.2019, 15:36    Titel: Antworten mit Zitat

Glaub ich kaum, da draus haben sie gelernt. Da wahrscheinlich schon ab 2020 für alle BHKW inclusive Bestand Online Sensoren für NOX drin sein müssen.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Küspert



Anmeldedatum: 29.08.2010
Beiträge: 788


BeitragVerfasst am: 12.02.2019, 20:45    Titel: Antworten mit Zitat

Es gibt LRA die das jetzt schon haben wollen, bzw. schon im Bescheid steht, dass eine Online Messung vorhanden sein muss (kontrollieren es aber noch nicht).

Schweiße gerade in unserer BHKW KAT-Kammern ein, da ich davon ausgehe, dass die Vorkammern bei den AGWT nicht mehr reichen werden auf kurz oder lang. Bei unserem 210er ist es jetzt schon so, dass er die y20mg nicht einhalten kann mit Vorkammer im AGWT. Der 250er muss ich nachmessen, was für ein Volumen da rein passt
_________________
Hmpf Traurig
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
güldner



Anmeldedatum: 05.02.2011
Beiträge: 169


BeitragVerfasst am: 13.02.2019, 09:58    Titel: Antworten mit Zitat

Braucht man eigentlich den Oxydations Katalysator immer noch zusätzlich, wenn man SCR einsetzt? Wie siehts denn bei SCR mit Schwefel im Gas aus?
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Küspert



Anmeldedatum: 29.08.2010
Beiträge: 788


BeitragVerfasst am: 13.02.2019, 15:23    Titel: Antworten mit Zitat

KATs haben prinzipiell kein Problem mit dem Schwefel, nur zusetzen tut er sich halt damit. Das Problem sind die entstehenden Säuren durch Kondensation usw.
_________________
Hmpf Traurig
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
COMBO
Identität bekannt
Identität bekannt


Anmeldedatum: 08.02.2006
Beiträge: 793
Wohnort: Nidderau

BeitragVerfasst am: 15.02.2019, 14:21    Titel: Antworten mit Zitat

Die vorhandene Vorkammer wird nicht reichen. Man benötigt eine Mischstrecke fürs adblue. Je nach durchmesser/geschwindigkeit 1,5-2 meter vor dem scr kat. Außerdem benötigt man auch eine amox kat scheibe. Für die 100mg Nox
Das alleine wird nicht mehr in die vorkammer passen.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Küspert



Anmeldedatum: 29.08.2010
Beiträge: 788


BeitragVerfasst am: 15.02.2019, 20:55    Titel: Antworten mit Zitat

COMBO hat Folgendes geschrieben:
Die vorhandene Vorkammer wird nicht reichen. Man benötigt eine Mischstrecke fürs adblue. Je nach durchmesser/geschwindigkeit 1,5-2 meter vor dem scr kat. Außerdem benötigt man auch eine amox kat scheibe. Für die 100mg Nox
Das alleine wird nicht mehr in die vorkammer passen.


Die Haben aber die wenigsten BHKWs. Wenn du den Kat direkt vor den AGWT packen würdest, müsstest du fast direkt nach Turbolader/Sammelrohr das Zeug rein dosieren. Denke da werden die sich noch was einfallen lassen müssen.
_________________
Hmpf Traurig
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
COMBO
Identität bekannt
Identität bekannt


Anmeldedatum: 08.02.2006
Beiträge: 793
Wohnort: Nidderau

BeitragVerfasst am: 16.02.2019, 21:38    Titel: Antworten mit Zitat

Ich bin mir relativ sicher dass ich für die alten Motoren in spätestens 2029 keinen scr mehr brauche. bis dahin sind die eh durch. die neue Flexmaschine wurde schon jetzt mit scr und adblue geplant sodass ab 2023 einfach die katkammer vollgestopft wird und die adbluepumpe angeschaltet.

Wäre mir anders auch lieber, aber ich glaube kaum das es eine andere Lösung gibt, zumal die Querschnitte in den heutigen Maschinen viel zu gering sind für die "kurze" Mischstrecke. Normal hätte die Flexmaschine DN350. Nun ist DN500 vor dem Kat. die Kammer hat 800.
Geschockt
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    schlattmann.de - Foren Foren-Übersicht -> Biogas - Sonstiges Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


Werbung:
August Storm GmbH & Co. KG
Info

schlattmann.de - Home index
Seitenaufrufe schlattmann.de
Seit Start 03.11.04: 38277003
Gesamt seit 01.01.19: 1373298
Heute seit 00:00 Uhr: 6343
schlattmann-sustainables

Social Media: Facebook | Google+ | Xing | LinkedIn

Impressum | Datenschutz




Powered by phpBB © 2001, 2002 phpBB Group
Deutsche Übersetzung von phpBB.de

Anti Bot Question MOD - phpBB MOD gegen Spambots