Zuckerruebenvergaerung

Zur Vergärung kommende Substrate, Gaserträge, Eignung, Probleme, Beschaffung, Vorbehandlung, nachwachsende Rohstoffe, Kosubstrate, Lagerung, Preise

Moderator: Schlattmann

Antworten
Caliban
Identität bekannt
Identität bekannt
Beiträge: 137
Registriert: 10.11.2010, 12:33

Beitrag von Caliban »

wir machen es wie oben erwähnt, Fahrsilo und jeden tag 5t schnitzeln mit nem gebrauchten gerät hinterm Schlepper. der eigentliche plan war halb frisch verfüttern und halb mit maisstrph mischen ... aber dieses jähr war keine Ernteterminüberschneidung :? vielleicht dann nächstes jahr :mrgreen:
ben
Beiträge: 1
Registriert: 13.08.2013, 20:39

Beitrag von ben »

Hallo,ich bring jedes Jahr ca. 1600 to Zuckerrüben und ca. 2300 to Rindermist in unserer Flex Biogasanlage ein. Habe sonst alles mit einem Husmann Schredder zerkleinert. Seit neuestem hab ich einen Powerfeet von Börger eingebaut der jetzt alles unzerkleinert schluckt und klein zerfasert einbringt.Ist wirklich eine große Arbeitserleichterung.
Antworten